Ska Sampler - 'up Your Ears - Volume 1-4
 
Florian Heilmeyer: »Eine ganze Weile ist vergangen, aber in der Zwischenzeit hat Grover im Rahmen des eigenen Jubiläums ja auch einige andere Sampler produziert. Nun geht es weiter mit der »'Up Your Ears-Reihe«. Endlich. Das Label aus Münster ist ja nicht umsonst so eine große Nummer in ganz Europa geworden, sondern weil hier Mühe und Liebe gleichermaßen zu Hause sind.

Im Gegensatz zu den Vorgängern sind allerdings die schnelleren Stücke komplett aus dem Programm verschwunden. Hier dominieren die ruhigen, entspannten Klänge des traditionellen Ska und Reggae. Two Tone Club, The Stingers, Rude Rich, Loveboats, Rotterdam Ska-Jazz, King Django, das sind die führenden Vertreter des traditionellen Ska aus der ganzen Welt.
upnears.gif
Zielsicher wird die Compilation ergänzt mit den Labelfremdlingen Open Season (Schweiz) und Mr T-Bone (Italien), die sich aber ganz nahtlos in die vorgeschrieben Musik einfügen. Fast schon zu homogen, aber in dieser Perfektion wunderschön.«

'Up Your Ears Volume 4
1. Soulfood International's Rocksteady feat. Dr Ring-Ding:
Revue / John James
2. Open Season: What have I done wrong
3. Intensified: Rum papa
4. Two Tone Club: Talk about love
5. The Moon Invaders: Congo square
6. Rotterdam Ska-Jazz Foundation:
Fussy business a. k. a. Jazz Ska
7. Easter Standard Time: Eye of the storm
8. The Stingers ATX: Stop thinkin'
9. The Adjusters: Mumia in Tibet
10. Rude Rich & The High Notes: The punch
11. Mr. T-Bone: Easy
12. K-Mob: Second chance
13. The Loveboats: Everywhere we go
14. King Django: This pain
15. Elvis Jackson: Weakies
16. Roddy Radiation: The man with no name
17. Lo & The Magnetics: Fool on impact
18. The Hotknives: Echo beach
19. Dr. Calypso: Not understanding
20. The Blaster Master: Johnny the bastard
21. Alpha Boy School: That's life
CD: Grover, 2005
Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.
Diesen Tonträger im 'Grover / Moskito Onlineshop' bestellen.
 
Dr. Maluma: »Gut und günstig! - Diese Umschreibung wäre zu dürftig für diese grandiose Ska-Sampler Reihe aus dem Hause Groover-Records. 'Up Your Ears könnte man als Einstiegsdroge in die Ska-Musik bezeichnen, eignet sich aber auch bestens für bereits Ska-Abhängige, die sich mal wieder einen guten Querschnitt dieser Musikrichtung gönnen möchten. Von Laurel Aitken über Ngobo Ngobo, den Hotknives bis zu Dr. Ring Ding sind hier viele Größen vertreten, die unsere Körper zum wippen bringen und tanzbares und lustiges zum Besten geben.

Fazit: Mehr und besseren zeitgenössischen Ska gibt's selten in so komprimierter Form zu finden.«
 
upnears.gif
Perry Slalom: »Lange hat es gedauert, bis der dritte Teil der 'Up Your Ears'-Reihe den Weg aus Münster in die weite Welt fand, aber nu isser da. Mit ihrer Labelsamplerreihe haben Grover bisher ja schon den Weg in viele heimische CD-Ständer gefunden, in denen Ska sonst eher ein Fremdwort ist. Das beruhte nicht zuletzt auf dem niedrigen Preis aber auch auf der abwechslungsreichen Zusammenstellung von neuen und alten Stücken von alten und neuen Interpreten aus vielen Bereichen. Grover begeht nämlich nicht den Fehler vieler anderer Labels: Wo 10 Mark draufsteht, ist auch nur für zehn Mark Musik drin.

Vielmehr haben die Münsteraner jede Menge gutes Material zur Veröffentlichung herangetragen. So gibt es von jedem Album der vertretenen Musiker die titelgebenden oder hervorstechenden Tracks. Stellvertretend seien hier die Senior Allstars mit "Sniff" (von "Sniff"), Dr. Ring-Ding mit "Ram Di Dance" (von "Ram Di Dance") oder Ngobo Ngobo mit dem Opener ihrer aktuellen LP genannt. Auch Urgesteine des Ska werden hervorgekramt, so Laurel Aitken mit 'Mary' von der Wiederveröffentlichung aus dem 'Long Hot Summer Of 63', oder Lord Tanamo und Derrick Morgan mit aktuellem Material. Newcomer findet man keine, selbst die frischesten Bands der Compilation, wie Edna's Goldfish, Skoidats oder die Adjusters geben schon seit einiger Zeit in ihrer Heimat zunehmend den Ton an.

Insgesamt hat sich das Warten gelohnt! Und die Verspätung hat für Grover den positiven Effekt, daß der Sampler nicht im Wust der Veröffentlichungen anderer Labels (z.B. Beatville, Pork Pie, Moon Ska) miterschienen ist. Denn so gut die auch sind, "Up Your Ears Vol.3" ist die klare Kaufempfehlung!«

Tracklisting -'Up Your Ears Volume 3
1. Adjusters: Armstrong
2. Dr.Ring-Ding & The Senior Allstars: Ram di dance
3. Hotknives: Rules of the game
4. Edna's Goldfish: Veronica Sawyer
5. Ngobo Ngobo: I'm on TV
6. Stubborn All-Stars: Nutz die Chancen
7. Lord Tanamo: Mother's love
8. Malarians: Disparalo
9. Skoidats: Back to work
10. Loaded: Top o' the mornin'
11. Rico: Get up your foot
12. Intensified: She's so fine
13. Peacocks: You're not better
14. Beatbusters: Flight
15. Laurel Aitken: Mary
16. Dr.Ring-Ding & The Senior Allstars: Long time music
17. Derrick Morgan: Reggae train
18. The Senior Allstars: Sniff
CD: Grover, AAD
Diesen Tonträger im 'Grover / Moskito Onlineshop' bestellen.
Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.
 
Perry Slalom: »Recht schnell nach Vol. 1 erscheint "'Up Your Ears! - Volume 2" auf Grover Records. Mit dieser Reihe verfolgt Grover das Ziel, die eigenen Bands und deren Musik einem breiten Publikum vorzustellen, wobei wohl nicht zuletzt auch der günstige Preis für eine breite Resonanz sorgen wird und auch für Neugierige einen Grund zum Reinhören darstellt.
Auf dem Sampler finden sich Stücke sowohl von aktuellen als auch von älteren Alben der jeweiligen Interpreten. So schickt Grover z.B. Ngobo Ngobo mit Beiträgen sowohl von deren Debüt "Rude Fruit (Hello Everybody)" als auch vom neuen Longplayer "The Big Blue" mit dem eher poppigen "Turn on the Radio" ins Rennen. Laurel Aitken beteiligt sich mit "Bad Minded Woman" aus "The Long Hot Summer " ('63) und einer '69 aufgenommenen B-Seite einer Tommy McCook-Single aus der Ära des DJ-Reggae, "Donkey Man" von der Compilation "The Pama Years". Ebenfalls einst mit den Skatalites zusammengearbeitet hat eine Grand Dame des Ska, Doreen Shaffer, die mit "Let's find each other tonight" einen Schuß Romantik in den "Ska und Reggae-Grover Style" einbringt. Aus Boston stammen Skavoovie & The Epitones mit ihrem Swing-/Trad-Ska auf "Blood Red Sky". Aus New York City kommen die Toasters, die Kultband um Rob "Bucket" Hingley, die den Ska in Amerika Mitte der 80'er Jahre aus der Leere nach der Two-Tone-Zeit rissen und die sogenannten "Third Wave of Ska" mit begründeten. Sie sind auf der Compilation mit "I'm running right through the world" von ihrer mittlerweile sechsten LP vertreten. Ebenfalls Kultstatus haben die Hotknives aus England mit zwei ihrer Klassiker, der Albumversion von "One man and his dog" sowie dem live eingespielten "Driving me mad". Und die holländische Formation Mr. Review haben mit "Ships that pass through the night" aus ihrer "Best of" Niederschlag auf dem Sampler gefunden. Auf gar keinen Fall fehlen durfte natürlich Grovers "Hausmarke" Dr. Ring-Ding & the Senior Allstars um Ex-El-Bosso-Mitglied Richie Jung aus Münster, welche zwei Stücke beisteuern. Einige weitere Bands aus aller Welt runden das Bild ab und bieten von Trad-Ska (Intensified) bis zum Ska-Punk (Rantanplan) einen Überblick über alle momentan die Ska-Szene beherrschenden Stilrichtungen.
Mit "'Up Your Ears - Volume 2" ist Grover eine Zusammenstellung gelungen, die nicht nur dem interessierten Neuling oder Außenstehenden eine Übersicht über die aktuelle Ska-Szene ermöglicht und eine kleine Geschichte des Ska erzählt. Die Compilation schafft es sogar, den durchschnittlichen Fan für einige Stunden vor dem CD-Player zu halten. Zwar sind nicht unbedingt die besten Stücke der jeweiligen Alben enthalten, dennoch finden sich einige Perlen, wie etwa die Hotknives-Tracks oder die Beiträge von Doreen Shaffer sowie den Toasters. Anhand der einzelnen Songs lassen sich die jeweiligen Stile und das Können der Bands gut erkennen, so daß sich recht schnell sagen läßt, ob man den jeweiligen Interpreten eher mag oder vielleicht auch nicht.«


Tracklisting - 'Up Your Ears Volume 2

1. Ngobo Ngobo: Hello everybody
2. Dr. Ring-Ding & The Senior Allstars: Call di doctor
3. Toasters: I'm running right through the world
4. New York Ska Jazz Ensemble: Tilt-a-whirl
5. Mr. Review: Ships that pass in the night
6. Intensified: Duck soup
7. Laurel Aitken: Bad minded woman
8. Doreen Shaffer: Let's find each other tonight
9. Skavoovie & The Epitones: Blood red sky
10. Hotknives: One man & his dog
11. Loaded: Ska City rockers
12. Los Placebos: Wasting my time
13. Rantanplan: Kopfschütteln - Abwinken - Ruhe Bitte
14. Monkey Shop: No time
15. Ngobo Ngobo: Turn on the radio
16. Dr. Ring-Ding & the Senior Allstars: Dandimite Ska
17. Laurel Aitken: Donkey man
18. Hotknives: Driving me mad (live)
CD: Grover, AAD
Diesen Tonträger im 'Grover / Moskito Onlineshop' bestellen.
Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.
 
Tracklisting - 'Up Your Ears Volume 1
1. Laurel Aitkin: Sugar sugar
2. Mr. Review: Rainy day
3. Toasters: Don't let the bastards grind you down
4. Dr. Ring-Ding & the Senior Allstars: Call 809
5. Judge Dread: Big 7 - Dancehall Version
6. Hotknives: So blind
7. New York Ska Jazz Ensemble: Professor Bebop
8. Doreen Shaffer: Groovy kind of love
9. Dr. Ring-Ding & HP Setter: Free spirit
10. Intensified: Angels and you
11. Rico: One o'clock boogie
12. Derrick Morgan: The conquering ruler
13. Hotknives: In my dreams
14. Mr. Review: Another town
15. Toasters: Underground town
16. Lloyd Brevette & Skatalites: Candle light
17. Keytones: Pretty little lady
18. Doreen Shaffer feat. Dr. Ring-Ding: Mi come back
CD: Grover, AAD
Diesen Tonträger im 'Grover / Moskito Onlineshop' bestellen.
Diesen Tonträger bei Amazon.de bestellen.
bllinks.gif