Intensified - »Don't Slam The Door! - The First Five Years«
Perry Slalom: »Mit 'Don't Slam The Door!' legen Intensified, wie schon der Untertitel der CD besagt, eine Dokumentation der ersten fünf Schaffensjahre vor. Diese Zeit bestand, wie bei vielen Bands, hauptsächlich aus intensiver Live-Arbeit, jedoch nicht aus Aufnahmen zu einer kompletten LP. 'Don't Slam The Door!' setzt sich somit aus den bisherigen Sampler-Beiträgen und 7"-Veröffentlichungen der Band zusammen.
Leider ist bei der LP der Name der Platte und nicht der der Band Programm.
Wer sich bei der Anlehnung des Bandnamens an den gleichnamigen Titel von Desmond Dekker erinnert, wird in Erwartung eines ebenso energiegeladenen und abwechslungsreichen Jamaika-Sounds enttäuscht. 'Intensified' ist bei den Jungs aus Kent eher die Attitüde, mit dem eigenen Potential hinter dem Busch zu halten. Zwar schaffen sie einen authentischen Sound, dieser wird aber nur für langsame und langweilige, nicht besonders melodiöse Musik genutzt. Insgesamt ist die Scheibe zu zäh und hat zu wenig Druck, so daß ein lautes Türschlagen tatsächlich den größten Kontrast zum Genuß von 'Don't Slam The Door!' darstellen würde (Nicht hupen, Fahrer träumt von Unterhaching!).

Mit dieser Veröffentlichung stehen die Mannen um Steve Harrington hinter den Konkurrenten im Bereich des nicht wailers-orientierten Trad-Ska, wie z.B. Skaville Train, Dr. Ring-Ding oder den Stubborn Allstars, in der zweiten Reihe. Bei ihrer bekannt guten Live-Qualität verwundert das schon!«

Intensified - »Don't Slam The Door! - The First Five Years«
1. Marguerita
2. Sea Of Love
3. People Run
4. Pick Up Your Feet
5. The Spirit
6. Don't Slam The Door
7. What Can I Do?
8. Back Again
9. Two Wrongs
10. Well Runs Dry
11. Boss A Botheration
12. Look Pon You
13. These Feelings
(Grover, 1998)
Die meisten hier besprochenen Tonträger
bekommt man im 'Grover / Moskito Onlineshop'

Link zur 'allska Intensified-Bandseite'

Link zur 'Intensified-Homepage'